KÜS-Prüfstelle Rottenburg
Hauptuntersuchungen § 29 StVZO inkl. Teiluntersuchung Abgas
Sie befinden sich hier: Hauptuntersuchungen § 29 StVZO inkl. Teiluntersuchung Abgas
Hauptuntersuchungen § 29 StVZO inkl. Teiluntersuchung Abgas
Alle kennzeichenpflichtigen Kraftfahrzeuge und Anhänger müssen regelmäßig zur Hauptuntersuchung (HU). Bei dieser wird das Fahrzeug auf Verkehrssicherheit und Vorschriftsmäßigkeit überprüft. Die HU beinhaltet eine zerlegungsfreie Sicht-, Funktions- und Wirkungsprüfung bestimmter Bauteile sowie die Untersuchung des Abgasverhaltens ("AU").

Die Hauptuntersuchung wird durch einen Prüfingenieur einer amtlich anerkannten Überwachungsorganisation wie z. B. der KÜS oder einer Technischen Prüfstelle durchgeführt.

In unseren modern ausgestatteten Prüfhallen können folgende Fahrzeugarten geprüft werden:

  • Personenkraftwagen
  • Lkw und Wohnmobile bis 7,5t zulässige Gesamtmasse
  • Anhänger bis 3,5t zulässige Gesamtmasse (auch Wohnwagen)
  • Motorräder, Quads und Trikes
  • Traktoren (landwirtschaftliche Zugmaschinen)

Den Monat und das Jahr, an dem die Hauptuntersuchung fällig ist, erkennen Sie an der runden HU-Plakette auf dem hinteren Kennzeichen Ihres Fahrzeugs. Sie finden den Termin auch im Fahrzeugschein bzw. der Zulassungsbescheinigung Teil 1.
Anschrift
KÜS-Prüfstelle Rottenburg
Maieräckerstraße 3
72108 Rottenburg am Neckar
Kontaktieren Sie uns
Telefon
07472 / 210 26
Fax
07472 / 430 43 95

per E-Mail
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Samstags
09:00 Uhr bis 12:00 Uhr